Zukunftspreis vergeben

Zukunftspreis vergeben

Posted in Veranstaltungen,Allgemein and tagged

Sechs Unternehmen und ein Sonderpreisträger wurden mit dem wichtigsten Wirtschaftspreis des Landes, dem „Zukunftspreis Brandenburg“ 2021, ausgezeichnet. Mit ihren Geschäftsideen und -entwicklungen überzeugten sie 16-köpfige Jury von ihren besonderen Leistungen für die brandenburgische Wirtschaft. Brandenburgs Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke gratulierte den Gewinnern und verwies auf die Bedeutung regionaler Unternehmen für das gesamte Land Brandenburg. 

Gegen die 82 Bewerber setzten sich auch zwei Bürgschaftsunternehmen durch, die APUS-Aeronautical Engineering GmbH aus Strausberg sowie das Birkholz und Mohns Dentallabor aus Oranienburg. Ein Sonderpreis ging an Klaus-Peter Gust, dessen Unternehmen SIK Holz seit 1988 Kinderspielplätze aus Robinienholz fertigt.

Berichte über den Zukunftspreis sind in der Märkischen Allgemeinen Zeitung, der Märkischen Oderzeitung und der Lausitzer Rundschau erschienen.