Fides 2-2021

Fides 2-2021

Posted in Newsletter by Bürgschaftsbank.

Schwein gehabt. Nicht nur die Tiere von Kai Schneider haben Glück, weil jedes von ihnen in den Freilandgehegen seiner Schweinemast bis zu einem Hektar Platz für sich hat. Auch Frank Petzold hatte Glück. Das Glück, einen wunderschönen Ort aus Kindheitstagen zu neuem Leben zu erwecken. Im neuen Fides erfahren Sie die ganzen Geschichten.

„Mit der Bürgschaftsbank verbindet uns nicht nur das Alter. Uns eint genauso das Interesse an der Prosperität unserer Region“, sagt Andreas Schulz, Vorsitzender des Vorstandes der Mittelbrandenburgischen Sparkasse in Potsdam (MBS). „Und nicht zuletzt der Erfolg: Hierfür ergänzten sich Bürgschaftsbank und MBS von Anfang an perfekt. Auf diese enge und eingespielte Zusammenarbeit – gerade wenn es mal schwierig wird – konnte und kann sich die MBS stets verlassen.“

„Fleisch ist mein Salat“, scherzt Kai Schneider. Landwirt, das war immer der Traumberuf für ihn. Schon als Kind in Friesland hat er die meiste Zeit mit den Tieren auf dem Nachbarhof verbracht. Tauschen würde er seinen Beruf nie. „Ich liebe es, in der Natur zu arbeiten und meine Zeit frei zu gestalten.“. Und mit Blick auf den ‘Fleischsalat’: „Es ist schön, etwas zu essen, das ich selber produziere.“ Weiterlesen

Die alte Wassermühle kannte Frank Petzold bereits seit seiner Kindheit. Als kleiner Junge hat Frank Petzold immer ganz in der Nähe Karpfen geangelt. Jahrzehnte später sah er das Gelände verfallen und traf eine Entscheidung, die der fast 250 Jahre alten Radduscher Buschmühle wieder neues Leben einhauchte. Heute genießt der denkmalgeschützte Ort bei Spreewaldtouristen Geheimtippcharakter. Weiterlesen

DOWNLOAD FIDES